Best Blog Award

14 Mai

Hey meine Hübschen, alles fein bei euch?

Gestern wurde ich von der lieben Bloggerin von ROUGH & TENDER für den „Best Blog Award“ nominiert. Ich freue mich total darüber und mache sehr gerne mit. ♥♥♥

Es sind aber auch ein paar kleine Regeln zu beachten:

  1. Poste Deine Nominierung mit dem „Best Blog“ Award Bild und dank demjenigen, der dich nominiert hat.
  2. Beantworte 11 Fragen.
  3. Tagge 10 weitere Blogs, die unter 200 Leser haben.
  4. Gebe den Bloggern Bescheid, dass Du sie getaggt hast. 

Jetzt geht’s zu den Fragen, so könnt ihr vielleicht auch etwas mehr über mich erfahren… 

1. Wann und warum hast Du Deinen Blog gegründet?

Wow, mein erster Eintrag war am 19 November 2010. Unglaublich, mein Baby ist FAST schon drei Jahre alt. Ich hab mir schon immer sehr gerne Blogs angeschaut, ich liebe es mich inspirieren zu lassen, tolle Bilder anzuschauen oder mir einfach nur Tipps zu holen. Irgendwann hat mich dann das Fieber gepackt und ich wollte es selbst versuchen. Ich war so aufgeregt und war gespannt auf meine ersten Leser. Ich wusste nicht wie lange es dauern wird bis irgendjemand den Weg auf meinen Blog findet. Wie mein Blog und ich bei euch ankommen. Wie sich alles entwickeln wird. Heute fast drei Jahre später bin ich stolz, stolz auf so tolle Leser wie EUCH. Ich bin euch dankbar für jegliches Feedback und das treibt in mir die Lust voran weiter zu machen. Ich freue mich immer noch über jeden Kommentar von euch und versuche auf Fragen so gut wie möglich zu  antworten.

2. Hast Du ein Vorbild für Deinen Blog?

Anfangs hatte ich ein Vorbild. Es war Chiara von theblondesalad. Ich mochte ihre Outfits, ihre Bilder und irgendwie war es einfach einer der ersten Blogs den ich gelesen habe. Ich hab sie sehr bewundert was sie alles erreicht hat und wie bekannt sie mit ihrem Blog wurde. Ich muss mittlerweile aber feststellen, dass ich nur noch ab und an bei ihr vorbei schaue. Wieso, weiß ich auch nicht. Natürlich hat sie immer noch unglaublich tolle Bilder und ihr Blog wächst und wächst und wächst.

3. Verfolgst Du viele Blogs?

Ja, ich würde sagen ich verfolge einige Blogs. Alle über Bloglovin.

4. Seit wann interessierst Du Dich intensiver für das Thema Make-up und warum?

Puh, gute Frage. Ich würde sagen seit ich 14 bin… Ich hatte mal mit 16 eine ganz krasse Phase. Meine Eltern nannten mich zu der Zeit oft „Papagei“. Ich hatte wohl jeden farblichen Lidschatten den man sich nur vorstellen kann und hab ihn IMMER meiner T-Shirt Farbe angepasst. Und das so richtig krass. Zudem wollte ich jeden Pickel überdecken den ich sah, hab mir also eingebildet umso mehr Make-Up ich in mein Gesicht schmiere, umso besser verdeckt es die Pickel. Dass das natürlich nicht stimmt, weiß ich auch und dass ich damals auf meine Eltern nicht hören wollte, war auch klar. Jetzt sehe ich das Ganze natürlich etwas anders.  

5. Welche Produktmarke hat Dich am meisten überzeugt und warum?

Ehrlich gesagt kann ich euch keine Marke nennen. Ich bin oft zu geizig um mir „teurer“ Make-up zu kaufen. Deshalb kann ich nicht beurteilen ob Marken wie „Clinique“ besser sind als andere. Ich kauf mir lieber öfter „günstigeres“ Make-up. Wenn es dann ein Scheiß ist tun mir die zwei-drei Euro nicht ganz so weh wie 10 oder 15 Euro.  

6. Hast Du eine Lieblings Lippenstift- / Nagellackfarbe?

Auf den Nägel finde ich „French“ sehr hübsch. Das mache ich mir ab und an, wenn meine Nägel eine schönen und gepflegte Länge haben. Ansonsten mag ich es rot, dunkelrot, hellrot oder rosa auf den Nägeln. Ich kauf mir aber oft auch mal verschiedene Farben und frag mich hinterher wieso… verwenden tu ich sie nämlich so selten. Auf den Lippen liebe ich es ebenfalls rot, pink oder dunkelrot.

7. Welchen Kussmundabdruck interlässt Du auf Papier?

Wenn, dann ROT. (Eh klar, oder?)

8. Deine Wohnung steht in Flammen und Du hast Zeit 3 Beautyprodukte aus den Flammen zu retten. Welche sind das?

Die Frage finde ich etwas komisch… Ich hoffe dass dieser Fall niemals eintreten wird…

9. Worauf kannst Du beim Shoppen eher verzichten? Schuhe, Kleidung, Make-up, Schokolade?

Wenn ich shoppen bin kann ich auf alles verzichten außer natürlich auf Kleidung (deshalb bin ich ja shoppen, oder?) Da denke ich an kein Essen oder Trinken…, dass mir das den Tag über gefehlt hat merke ich dann immer erst zu Hause.

10. Lippenstift oder Lipgloss?

Ich mag beides. Aber wenn ich mich entscheiden muss, dann Lippenstift.

11. Ich verlasse das Haus nie ohne…?

Handtasche, Handy, Geldbeutel, Schlüssel, kleine Kosmetiktasche (befindet sich aber alles in der Handtasche) 

So, ich denke das reicht für heute ♥♥♥. Und hier kommen meine Nominierungen:

http://janto-style.blogspot.de/ : Eine total liebe Maus, die Ihren Blog mit sehr viel Herz schreibt.

http://www.summer-lee.com/ : Sie hat zwar mehr als 200 Leser, dennoch ist Summer-Lee einer meiner Lieblingsblogs und möchte sie deshalb gerne taggen.

http://www.leonie-loewenherz.com/ : So ein tolles Mädchen mit einem wundervollen Blog und wunderschönen Bildern.

http://www.fashion-kitchen.com/ : Schaut ihren Blog an und genießt…

http://www.fashionrella.com/ : Ich liebe ihren Style, sehr inspirierend.

http://nina-nk.blogspot.de/ : Tolle Bilder, toller Blog, tolles Mädchen.

http://www.bracelets-and-heels.com/ : Sehr schöne Inspirationen.

http://www.meinregenbogenland.blogspot.de/ : Neu entdeckt und sofort gemocht.

http://statemnt.blogspot.de/ : Toll. Toll. Toll.

http://www.whoismocca.com/ : Ebenfalls neu entdeckt und sofort sympathisch gefunden.

bb

17 Antworten to “Best Blog Award”

  1. Who is Mocca? 14. Mai 2013 um 14:25 #

    Danke Süße, total lieb von dir!🙂

    Hast du schon bei meinem Gewinnspiel mit OASAP mitgemacht?

    Alles Liebe,
    Verena von Who is Mocca?

  2. Janine 15. Mai 2013 um 11:54 #

    Danke meine Liebe!🙂

  3. Nina 15. Mai 2013 um 12:31 #

    total lieb von dir:) auch wenn ich das mit diesen tags und awards nie richtig verstehe, wo wird man den nominiert?!:S
    naja egal trotzdem freut mich das, dass genau du mich nominiert hast,da mir dein blog sooo super gefällt…dein kleiderschrank ist ein traum!! und da sieht man man dass man keine spiegelreflex braucht um schöne outfits zu fotografieren;)
    :************

    • the fave moments 15. Mai 2013 um 12:51 #

      anfangs hab ich das auch nicht verstanden🙂 aber bin zum entschluss gekommen dass die blogger sich einfach untereinander nominieren… sie geben damit preis welche blogs sie besonders toll finden….. ♥♥♥

  4. Fashion Kitchen 15. Mai 2013 um 19:39 #

    danke für den schönen post und das du mich erwähnt hast🙂

  5. Anonymous 16. Mai 2013 um 16:46 #

    Muss man irgendwo für dich abstimmen oder so? Du bist meine lieblingsbloggerin und sollst natürlich auch gewinnen 😄

    • the fave moments 16. Mai 2013 um 17:09 #

      och wie lieb von dir🙂 aber da muss man niemanden irgendwo nominieren🙂 kussili

  6. Julia 16. Mai 2013 um 20:22 #

    Dankeschön! Ich freu mich sehr🙂

  7. Fräulein Klimbim 19. Mai 2013 um 22:46 #

    Hey, ich hab dich auch für den Best Blog Award Nominiert! Viel Glück🙂 http://fraeuleinklimbim.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=519&action=edit&message=6&postpost=v2

  8. Summer Lee 20. Mai 2013 um 18:07 #

    danke diiiir! freue mich sehr❤ ich versuche den tag in meinen blogplan zu integrieren, aber im moment habe ich durch die paar tage urlaub einen poststau verursacht😀 nicht böse sein, wenn ich es nicht schaffen sollte – ich freue mich wirklich sehr❤

    LG Summer

    • the fave moments 21. Mai 2013 um 04:54 #

      das mit dem poststau kenne ich🙂 wenn du es nicht schaffst macht es ja auch nicht🙂 ♥ wünsche dir einen wundervollen tag.

  9. Zilly 28. Mai 2013 um 10:23 #

    Wow, gratuliere! Ich glaube aber auch, das liegt erstmal daran, dass du einfach an der Qualität deines Blogs gearbeitet hast. Das, was manche erfolgreichen Blogs serienmäßig von Profis machen lassen, hast du quasi ganz von selbst richtig gemacht und damit dein Publikum gefunden. Das muß man erstmal hinkriegen! Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: