yesterday

25 Jan

Meine Süßen, ich muss euch noch von meinem gestrigen Tag erzählen. Irgendwie lief gestern echt alles daneben:) solche Tage gibts bei mir eigentlich nicht, aber gestern… Es hat schon mitten in der Früh begonnen als ich mich fertig gemacht habe für die Arbeit,… mir ist mein Rouge auf den Boden gefallen und natürlich ist ALLES zerbrochen und hat sich auf dem Boden verteilt. Dann kam Mittwoch noch ein Päckchen für mich an (die schwarze Tasche vom Vor-Post), welches ich erst gestern aufmachen konnte. Also nachdem ich das Puder weggemacht habe, wollte ich das Päckchen öffnen, hatte aber keine Schere zur Hand. Die Tasche war in einem Schuhkarton verpackt und außen mit Klebenband. Ich schlau wie ich bin^^, hab mir meine Nagelfeile (spitz) genommen und wollen das Klebeband damit aufpuhlen…, mit voller Wucht hab ich mir also die Spitze meiner Nagelfeile zwischen Daumen und Zeigefinger gerammt. (ich bin nämlich abgerutscht). Als ich dann schließlich eine Schublade öffnen wollte (die ist ziemlich groß und schwer, da ist mein ganzer Schmuck drin.) als ich die also öffnen wollte, bin ich hängen geblieben und bin mit meinen Nägeln total abgerutscht (angefühlt hat es sich als hätten sich für Sekunden meine ganzen Nägel umgebogen)…. Ja so war das, in der Arbeit lief dann alles nach Plan. Aber als ich noch Hause gefahren bin, das Auto im Hof abstellte, meine Fahrertüre aufmachte, hab ich mich nochmal umgedreht und hab geschaut ob ich alles dabei habe, wollte aussteigen und die Türe knallt zurück und mir direkt an die Stirn über mein Linkes Auge. Danke Gott dass ich von einem Blauen Fleck oder einer Beule verschont blieb. So jetzt wisst ihr Bescheid meine Hübschen, ich werde jetzt in der Wanne entspannen und mich dann auf einen wundervollen Abend mit meinen Mädels freuen. Ich drück euch. Küsschen

123

7 Antworten to “yesterday”

  1. Romy 26. Januar 2013 um 10:34 #

    OOooooch…..

  2. Franziska 27. Januar 2013 um 12:37 #

    Solche Tage gibt es leider, hatte ich auch erst neulich..Aber zum Glück ist das nicht die Regel🙂
    Ich finde dein Shirt so super..hätte auch so gern so eins🙂 Wie hast du das denn gemacht?

    • the fave moments 27. Januar 2013 um 17:04 #

      freut mich wenn sie dir gefallen🙂 also ich male einfach das céline auf das shirt und male es dann mit pinsel und textilfarbe aus🙂 küsschen

      • Franziska 31. Januar 2013 um 21:39 #

        Super, dankeschön! Werd das gleich mal ausprobieren am Wochenende🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: