Family day

29 Apr

Woa, gestern war so ein unglaublich schöner Tag, Family-Day war angesagt (Family-Day heißt also: Oma, Opa, Tante, Onkel, kleiner süßester weltbester liebster Cousin der Welt, Mama+Papa, Melina=Schwester, Luca=Bruder und ich). Erst waren meine kleine Sis und ich ein bisschen in der City beim Café schlürfen, bzw. Cola-Ligt, weil wer braucht bei so heißen Temperaturen schon was warmes zu trinken? Dann hatten wir genau 40 Minuten zeit für Mango & h&m.. tja und wie es so ist, wenn man unter Zeitdruck steht gibt es auf einmal die unmöglichst schönsten Sachen … ich sags euch Mango hat zur Zeit echt unglaublich tolle Sachen. Naja jedenfalls hab ich schnell schnell ein bisschen was mitgenommen was ich euch später zeigen werde. Zum Abend waren wir dann mit der Family beim Pizza Essen. *leckero*. Hier habt ihr mal Bilder von meiner Schwester und mir. xx. J.

2 Antworten to “Family day”

  1. Kathrin 9. April 2014 um 10:27 #

    Hihi, den Italiener erkenne ich, das ist der Leonardo da Vinci in Haunstetten, oder?

    • the fave moments 11. April 2014 um 09:52 #

      wenn der Leonardo da Vinci das/der gleiche Italiener wie „Il Gladiatore“ ist, dann liegst du richtig🙂 …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: